Berliner Tageszeitung - NHL: Sieg für Seider, Niederlage für Draisaitl

Börse
Goldpreis 0.35% 1807.9 $
EUR/USD 0.18% 1.0579 $
SDAX 0.69% 12291.38
MDAX 0.79% 25464.65
DAX 0.02% 14264.56
Euro STOXX 50 0.01% 3921.27
TecDAX 0.51% 3043.49

NHL: Sieg für Seider, Niederlage für Draisaitl




NHL: Sieg für Seider, Niederlage für Draisaitl
NHL: Sieg für Seider, Niederlage für Draisaitl / Foto: © AFP

Während Verteidiger Moritz Seider in der nordamerikanischen Profiliga mit den Detroit Red Wings einen 3:0 gegen die Nashville Predators feiern konnte, unterlag der Superstar der Edmonton Oilers, Leon Draisaitl, bei den New York Islanders mit 0:3.

Textgröße:

Seider spielte 21:02 Minuten, Draisaitl war bei den Oilers 22:41 Minuten auf dem Eis, allerdings kam die gefürchtete Offensive von Edmonton nicht zum Zuge. Die Islanders spielten sehr kompakt und hatten die Oilers unter Konrolle.

Beim 6:2 der Buffalo Sabres gegen die St. Louis Blues gelang John-Jason Peterka eine Vorlage in 13:40 Minuten Spielzeit. Goalie Thomas Greiss kam bei den Blues nicht zum Einsatz. Tim Stützle erzielte beim 1:4 der Ottawa Senators bei den Vegas Golden Knights ebenfalls einen Assist.

Ohne den an einer Oberkörperverletzung laborierenden Stanley-Cup-Sieger Nico Sturm verloren die San Jose Sharks mit 5:8 bei den Seattle Kraken. Bei den Gastgeber war Torwart Philipp Grubauer der Ersatztorhüter.

D. O'Sullivan--BTZ