Berliner Tageszeitung - Kreuzbandriss: RB Leipzig monatelang ohne Gulacsi

Börse
Goldpreis 0.27% 1806.3 $
EUR/USD 0.21% 1.0582 $
DAX 0.02% 14264.56
SDAX 0.69% 12291.38
MDAX 0.79% 25464.65
TecDAX 0.51% 3043.49
Euro STOXX 50 0.01% 3921.27

Kreuzbandriss: RB Leipzig monatelang ohne Gulacsi




Kreuzbandriss: RB Leipzig monatelang ohne Gulacsi
Kreuzbandriss: RB Leipzig monatelang ohne Gulacsi / Foto: © AFP

Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat seinen ersten Saisonsieg in der Champions-League-Gruppenphase teuer bezahlt. Stammkeeper Peter Gulacsi zog sich beim 3:1 (1:0) gegen Celtic Glasgow einen Riss des vorderen rechten Kreuzbandes zu. Wie der Verein am späten Mittwochabend mitteilte, sollen in den kommenden Tagen weitere Untersuchungen folgen.

Textgröße:

Gulacsi wurde bereits nach 13 Minuten ausgewechselt, nachdem er im Anschluss an einen Fehlpass im Spielaufbau mit dem rechten Bein weggeknickt war. Nach minutenlanger Behandlung verließ der RB-Kapitän den Platz auf einer Trage und wurde durch Janis Blaswich ersetzt. Bereits im August hatte er Gulacsi wegen dessen Adduktorenzerrung in drei Pflichtspielen vertreten.

D. Fjodorow--BTZ