Berliner Tageszeitung - Top-Favoritin Swiatek baut in Wimbledon ihre Serie aus

Börse
Goldpreis -0.45% 1807.3 $
EUR/USD -0.1% 1.0247 $
TecDAX -0.06% 3192.17
MDAX 0.04% 27907.48
Euro STOXX 50 0.52% 3776.81
DAX 0.73% 13795.85
SDAX 0.25% 13229.37

Top-Favoritin Swiatek baut in Wimbledon ihre Serie aus




Top-Favoritin Swiatek baut in Wimbledon ihre Serie aus
Top-Favoritin Swiatek baut in Wimbledon ihre Serie aus / Foto: © AFP

Seriensiegerin Iga Swiatek aus Polen hat ihr Auftaktmatch in Wimbledon souverän gewonnen. Die Weltranglistenerste und French-Open-Siegerin brauchte für das 6:0, 6:3 gegen Qualifikantin Jana Fett (Kroatien) 75 Minuten. Für Swiatek, im All England Club die Top-Favoritin, war es der 36. Sieg nacheinander - dies ist die längste Serie in diesem Jahrtausend.

Textgröße:

Ihre Finalgegnerin aus Paris musste lange um den Einzug in die zweite Runde kämpfen. Coco Gauff (18) aus den USA gewann erst nach zweieinhalb Stunden gegen Elena-Gabriela Ruse aus Rumänien 2:6, 6:3, 7:5. Gauff hatte bereits vor drei Jahren zum ersten Mal das Achtelfinale in Wimbledon erreicht.

Swiatek (21) hatte auf ein Vorbereitungsturnier verzichtet, um sich nach anstrengenden Monaten mit den Turniersiegen in Doha, Indian Wells, Miami, Stuttgart, Rom und Paris zu erholen. Beim Rasenklassiker im Londoner Südwesten hatte sie 2018 das Turnier der Juniorinnen gewonnen, bei den Profis ist Swiateks bestes Ergebnis bislang das Achtelfinale 2021.

S. Sokolow--BTZ