Berliner Tageszeitung - Benfica bestätigt "grundsätzliche Einigung" mit Schmidt

Börse
Goldpreis 1.02% 1766.5 $
EUR/USD 0.13% 1.0348 $
TecDAX -1.57% 3025.83
Euro STOXX 50 -0.03% 3934.44
MDAX -0.96% 25356.56
DAX -0.19% 14355.45
SDAX -0.91% 12220.07

Benfica bestätigt "grundsätzliche Einigung" mit Schmidt




Benfica bestätigt
Benfica bestätigt "grundsätzliche Einigung" mit Schmidt / Foto: © AFP

Der ehemalige Bundesliga-Trainer Roger Schmidt (55) übernimmt den portugiesischen Top-Klub Benfica Lissabon und wird damit Trainer von Nationalspieler Julian Weigl. Der Verein bestätigte am Mittwoch die "grundsätzliche Einigung über die Anstellung", allerdings seien noch Formalitäten zu klären. Schmidt, der bereits Mitte Februar seinen Abschied bei der PSV Eindhoven zum Saisonende verkündet hatte, wird Nachfolger von Nelson Verissimo.

Textgröße:

Schmidt, der nach seiner Zeit bei Bayer Leverkusen zunächst für Beijing Guoan in China tätig war, trainiert Eindhoven seit 2020. Mit vier Punkten Rückstand bei noch vier ausstehenden Partien auf Tabellenführer Ajax Amsterdam belegt die PSV zurzeit den zweiten Platz in der niederländischen Ehrendivision.

U. Schmidt--BTZ